12. DEZEMBER 2018

zurück

kommentieren drucken  

Redakteur automation (m/w)


Für die Redaktion unserer Fachzeitschrift automation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n REDAKTEUR/IN.

automation informiert seit über 30 Jahren als anerkanntes Fachmagazin branchenübergreifend über alle Facetten der Fertigungs- und Prozessautomation sowie der elektrischen Automatisierungstechnik.

Das ist Ihr Aufgabengebiet:

Zu Ihren Aufgaben gehört die Akquisition und Bearbeitung von Fachbeiträgen und Anwenderberichten, Recherchen vor Ort, das Führen von Interviews sowie das Schreiben eigener Artikel in Absprache mit der Chefredaktion für die Bereiche Fertigungs-, Elektro- und Prozessautomation.

Daneben verfassen Sie Produkt- und Brancheninformationen und pflegen den Kontakt zur Branche und zu unseren Anzeigenkunden (auch auf Messen, Pressekonferenzen usw.). Als Mitglied einer modernen Fachredaktion sorgen Sie neben attraktiven Zeitschrifteninhalten auch für eine aktuelle Berichterstattung auf unserer Website und im Newsletter. Zudem entwickeln Sie alle Kanäle gemeinsam mit dem Chefredakteur kontinuierlich weiter.

Das bringen Sie mit:

• Ein abgeschlossenes Studium (vorzugsweise Elektrotechnik
  oder Technikjournalismus) oder eine vergleichbare
  Ausbildung und Redaktionserfahrung
• Marktorientiertes Denken, Kontaktfreude und ein souveränes
  Auftreten
• Stilsicherheit und die Fähigkeit, sich rasch und umfassend
  in verschiedenste Fachthemen einzuarbeiten.
• Teamgeist und ein hohes Maß an Eigenmotivation
• Reisebereitschaft sowie gute Englischkenntnisse
• Das Wichtigste: Sie sind mit Elan, Ausdauer und guter
  Laune bei der Sache – dann passen Sie zu uns!

  Das bieten wir:

• Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  mit Freiraum für kreative Ideen
• Die Unterstützung eines motivierten und kollegialen Teams
• Einen unbefristeten Arbeitsplatz in einem soliden
  Unternehmen, gelegen im Fünf-Seen-Land vor den Toren
  Münchens
• Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
• Attraktive Fortbildungsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit,
  teilweise im Home-Office zu arbeiten

Datum:
25.10.2018
Unternehmen:
Weitere Informationen:
Bilder:

kommentieren drucken  

 


  Newsletter abonnieren!


Partner-Verlag

Starke Marken